Veröffentlicht in Allgemein

Screenshot (1)

 

Mathilda
Veröffentlicht in Allgemein

Sims 4

Vorab für alle die Sims 4 noch nicht kennen, keine sorge wir erklären euch das Spiel. Das Spiel ist so aufgebaut, dass ihr euch euren Sim (eure Figur/Figuren) selbst gestalten könnt. Dazu gehören auch Charaktereigenschaften. Dann könnt ihr euch im starterspiel eine der drei unterschiedlichen Welten aussuchen. Wenn ihr euch eine Welt ausgesucht habt könnt ihr euch ein Grundstück eurer Wahl kaufen und dort ein Haus bauen. Dort kann euer Sim/Sims wohnen. Euer Sim ist wie eine reale Person. Er/Sie hat Bedürfnisse die erfüllt werden müssen. Das heiß sie müssen auf die Toilette, schlafen, essen und sich waschen. Außerdem haben sie ein soziales Bedürfnis, das heißt, dass sie mit anderen Sims in Kontakt treten können/müssen. Zu dem Spiel gibt es noch mehrere Erweiterungspacks die ihr euch dazu kaufen könnt. Dann gibt es Cheats die ihr ganz einfach im Internet Googlen könnt. Das Spiel an sich kostet 39,99 Euro. Dass spiel gibt es leider nur für den Computer/PC.

 

 Magdalene

Veröffentlicht in Aufgeschnappt

MINECRAFT

Minecraft jeder kennt es und wenn nicht stelle ich es euch jetzt vor. In Minecraft gibt es den Überlebens- und den Kreativmodus. Im Überlebensmodus baut man Gesteine, Hölzer, Pflanzen und vieles mehr ab. Aus den abgebauten Sachen kann man Waffen und Grabungswerkzeuge craften.

LG. euer Constantin
Veröffentlicht in Allgemein

Das Katzenhaus

Das Katzenhaus gibt es seit 2002. Sie haben schon 4200 Katzen vermittelt. Zurzeit haben sie 10-12 Katzen. Die häufigsten Fälle das eine Katze ins Katzenhaus muss, sind das die Menschen zu alt werden. Dass sie Kinder bekommen. Es kann aber auch sein das die Menschen in der zwischen Zeit eine Allergie entwickeln. Oder sie ziehen um. Es arbeiten etwa 25 Personen dort. Sie arbeiten aber alle freiwillig dort. Sie haben höchstens 18 Katzen dort.

Man kann den Katzenhaus helfen:

mit Futterspende, Geldspende und Spielzeugspende.

02e67b6fbe624cb40b479af5edf8079f

Veröffentlicht in Allgemein

der Streit: Warum gibt es Schule

Schule ist wichtig weil die meißten Kinder von euch nur vor dem Fernseher oder Handy hocken und um das zu verhindern UND Damit man was lernt gibt es SCHULE. Manche Kinder sind SCHLAU und manche Kinder sind UNKLUG. Es gibt einen bestimmten Grund warum ich das DUMM nicht schreibe. Stimmt doch mal bei meiner WAS SEID IHR FÜR EIN SCHULTYP- Umfrage ab um zu beweisen was für ein Schultyp ihr seid.

 

 

Veröffentlicht in Allgemein

Interview mit Herr Müglitz

Frage: Worum geht es in ihrem Modul?                                                    Antwort: Es geht darum zu programmieren und darum Spiel selbst zu gestallten.

Frage: Wie kamen Sie auf die Idee selbst ein Modul zu leiten?

Antwort: Ein Freund hat es mir empfohlen.

Frage: Wie finden sie selbst ihr Modul?

Antwort: Gut aber noch etwas unkontrolliert.

Frage: wenn es das Modulschon zu ihrer Schulzeit gegeben hätte, wären sie dann hingegangen?

Antwort: Auf jeden Fall.

Frage: Warum ist ihr Modul immer so voll?

Antwort: Wegen den Spielen.

Danke für das Interview.

Gern geschehen.

 

L.G. Jasper