Veröffentlicht in Allgemein

Toni Lindenhanhn

Toni Lindenhahn ist ein deutscher Fußballer. Er ist sowohl in der Abwehr als auch im Mittelfeld variabel einsetzbar. Er steht schon seit 2009 beim halleschem FC unter Vertrag.

t

In der Jugend wechselte der gebürtige Hallenser 2003 vom TSV Germania Salzmünde in die Nachwuchsabteilung  des Halleschen FC. In der Saison 2006/7 stand er bei Hansa Rostock unter vertrag spielte dort aber nie und kehrte 2007 nach Halle zurück. 2009 rückte er in die erste Mannschaft vom HFC  auf die in der regional Liga Nord spielte. Dort erkämpfte er sich schnell einen Stammplatz im Kader. 2014/15 verletzte er sich im Trainingslager schwer am Knie er riss sich 3 Kreuzbänder dazu das vordere Kreuzband sowie innen und Außenmeniskus.

Veröffentlicht in Allgemein

Steckbrief zu Lyonel Feininger: Name: Lyonel Charles Adrian Feininger Alter: 17. Juli 1871 bis 13. Januar 1956 ist Warum er berühmt: Er war ein Künstler der die Stadt Halle Gemalt. Was hat er mit unserer Schule zu tun: Unsere Schule arbeitet mit dem Bauhaus zusammen und Lyonel F. hatte auch Verbindungen zum Bauhaus. Wo lebte er: In NYC (New York City) aber er kam oft nach Deutschland, weil er nach Halle wollte. Übrigens: Seine Worte waren: Halle ist he most beutyfull town. Was bedeutet: Halle ist die schönste Stadt. Deshalb zeichnete er unsere Stadt. Ich hoffe es hat euch was gebracht.

Von Niklas

Veröffentlicht in Allgemein, Aufgeschnappt

Klassenfahrt

Heute fuhren wir auf Klassenfahrt. Es war Sommer, es war sehr warm draußen. Wir fuhren 1 bis 2 Stunden als wir ankamen gab es Mittag. Elias und Ich stellten uns gegenseitig vor. Ich stellte mich zuerst vor: Ich heiße Maja bin 11 Jahre alt und freue mich dich kennen zu lernen. Dann sagte Elias: hey ich bin Elias und auch 11 Jahre alt. Wir redeten den ganzen Tag. Am späten Abend trafen wir uns an der Feuerkuppe dort fragte mich Elias ob wir zusammen sein wollen, ich sagte ja, danach küssten wir uns. Danach bin ich sofort zu meinen Paten gerannt, ich Hab ihn sofort alles erzählt. Ich war glücklich und erstaunt. Am selben Tag machte Elias Schluss aber am nächsten Tag warten wir wieder zusammen. Nach dem Frühstück ging es zum Volleyballfeld dann hat jeder ein Kaugummi gezogen das war das Team in den wir sind. Elias war gelb und ich war grün. Elias hatte als erstes Bowling ich war beim Parkour. danach gab es Mittag und wir sitzen wieder zusammen. Es gab irgendwas Komisches zum Essen danach hatten wir Freizeit, ich ging mit meinem Paten zur feuerkuppe während Elias mit seinem besten Freund abhing. Nach 1 stunde Freizeit ging es weiter mit den Stationen dann wechselten wir die Stationen es gab insgesamt vier Stationen und vier Teams. Am Abend waren wir alle erschöpft später gingen wir alle noch zur Feuerkuppe und chillten und erzählten was über unser Leben. Am Nächsten Tag sind wir baden gegangen ich nicht aber Elias ich sah zu mit meiner besten Freundin. Das Wasser war sehr kalt gefühlt hätte man fast eine Gehirnerschütterung bekommen. Dann ging es nach nachhause.

ENDE

Veröffentlicht in Allgemein

Sims 4

Vorab für alle die Sims 4 noch nicht kennen, keine sorge wir erklären euch das Spiel. Das Spiel ist so aufgebaut, dass ihr euch euren Sim (eure Figur/Figuren) selbst gestalten könnt. Dazu gehören auch Charaktereigenschaften. Dann könnt ihr euch im starterspiel eine der drei unterschiedlichen Welten aussuchen. Wenn ihr euch eine Welt ausgesucht habt könnt ihr euch ein Grundstück eurer Wahl kaufen und dort ein Haus bauen. Dort kann euer Sim/Sims wohnen. Euer Sim ist wie eine reale Person. Er/Sie hat Bedürfnisse die erfüllt werden müssen. Das heiß sie müssen auf die Toilette, schlafen, essen und sich waschen. Außerdem haben sie ein soziales Bedürfnis, das heißt, dass sie mit anderen Sims in Kontakt treten können/müssen. Zu dem Spiel gibt es noch mehrere Erweiterungspacks die ihr euch dazu kaufen könnt. Dann gibt es Cheats die ihr ganz einfach im Internet Googlen könnt. Das Spiel an sich kostet 39,99 Euro. Dass spiel gibt es leider nur für den Computer/PC.

 

 Magdalene

Veröffentlicht in Aufgeschnappt

MINECRAFT

Minecraft jeder kennt es und wenn nicht stelle ich es euch jetzt vor. In Minecraft gibt es den Überlebens- und den Kreativmodus. Im Überlebensmodus baut man Gesteine, Hölzer, Pflanzen und vieles mehr ab. Aus den abgebauten Sachen kann man Waffen und Grabungswerkzeuge craften.

LG. euer Constantin
Veröffentlicht in Allgemein

Das Katzenhaus

Das Katzenhaus gibt es seit 2002. Sie haben schon 4200 Katzen vermittelt. Zurzeit haben sie 10-12 Katzen. Die häufigsten Fälle das eine Katze ins Katzenhaus muss, sind das die Menschen zu alt werden. Dass sie Kinder bekommen. Es kann aber auch sein das die Menschen in der zwischen Zeit eine Allergie entwickeln. Oder sie ziehen um. Es arbeiten etwa 25 Personen dort. Sie arbeiten aber alle freiwillig dort. Sie haben höchstens 18 Katzen dort.

Man kann den Katzenhaus helfen:

mit Futterspende, Geldspende und Spielzeugspende.

02e67b6fbe624cb40b479af5edf8079f